Hypnotherapeutische Gruppenbehandlung bei chronischen Schmerzen

Sie möchten endlich Erleichterung für Ihre chronischen Schmerzen finden?

 

Sie haben schon vieles probiert und sind doch nicht zufrieden mit dem Ergebnis?

 

Sie möchten nicht nur von Schmerzmedikamenten abhängig sein?

 

Sie sind schon ein wenig hoffnungslos und zermürbt?

Dann könnte Sie unser Hilfsangebot interessieren.

 

 

Meine Kollegin, Dr. Doris Zollner und ich bieten Ihnen eine psychosomatisch fundierte, hypnotherapeutische Gruppenbehandlung bei chronischen Schmerzen. Klinische Hypnose kann Ihnen dabei zur Schmerzlinderung sowie zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität verhelfen.

ABLAUF
Die Gruppenbehandlung umfasst 10 Einheiten zu jeweils 2 Stunden pro Woche.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Personen beschränkt.

 

WAS WIR IM KURS VERMITTELN?

  •  Chronischen Schmerz verstehen lernen als Schlüssel zur Beeinflussung des Schmerzgeschehens.
  • Linderung der Schmerzintensität (Schmerzwahrnehmung) über Klinische Hypnose und Arbeit mit inneren Bildern.
  • Selbstberuhigung und Wiederentdeckung der Möglichkeiten eines besseren Umgangs mit Schmerzen im Alltag.
  •  Verstehen wie Gefühle die Intensität des Schmerzes beeinflussen.
  • Das Leben wieder aktiv gestalten lernen und entdecken, wieviel Einfluss Sie auf ihre Lebensqualität haben.
  •  Guten Schlaf fördern.
  •  Annehmen von Rückfällen und zuversichtlich bleiben als Teil einer normalen Entwicklung.

WARUM?

 

Obwohl wissenschaftlich belegt, mag es verwundern, dass die psychologische Begleitung von Patienten mit chronischen Schmerzen noch so vernachlässigt wird.

 

Unser Anliegen ist es, diesen Teil einer interdisziplinären Behandlung für Sie abzudecken.

 

WIE?

 

Inhaltlicher Schwerpunkt des gruppentherapeutischen Angebotes bildet die Klinische Hypnose nach Milton H. Erickson.

 

Hypnose ist hier nicht im Sinne von Showhypnose zu verstehen, sondern als erlernbare Methode, um Selbstheilungsprozesse zu unterstützen. 

 

Im Anschluss an die einzelnen Termine können Sie die dort erlernten Inhalte selbständig zu Hause weiterführen. Damit erhalten Sie ein zuverlässiges Instrument zur Erleichterung Ihrer Beschwerden.

 

Die Anwendung von Selbsthypnose bzw. Klinischer Hypnose zur Schmerzbehandlung ist umfassend wissenschaftlich untersucht und anerkannt. 

 

HONORAR?

 

Persönliches Erstgespräch 1 Stunde (kostenlos).

 

10 Gruppentermine à 2 Stunden (40 Euro pro Doppelstunde).

 

Insgesamt 400 Euro, zahlbar zum ersten Gruppentermin.

 

Individuelle Zahlungsmodalitäten möglich.

 

Keine Rückerstattung möglich.

 

WO?

 

Praxis Dr. Zollner, Andreas-Hofer-Straße 28b (7.Stock), 6020 Innsbruck.

Die Kontaktherstellung ist auch über meine Kontaktadressen möglich.